Russland zur Zeit des Zaren Alexander I.

Schlagwörter:
Alexander Pawlowitsch Romanow, Russland, Zar, Kaiser, Freimaurerei, Referat, Hausaufgabe, Russland zur Zeit des Zaren Alexander I.
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
zur Zeit des Zaren Alexander I. Kurzdaten über Alexander I. Name: Alexander Pawlowitsch Romanow Geboren: 23.12.1777 in St. Petersburg Gestorben: 1.12.1825 in Taganrog eine Hafenstadt in Südrussland am Asowschen Meer Regierungszeit: 23.März 1801 bis 1.12.1825 Kindheit Er war der älteste Sohn des Zaren Paul I. und seiner zweiten Gemahlin. Er wurde unter Leitung des freisinnigen Schweizer Freimaurers Frédéric-César de la Harpe nach rousseauschen Grundsätzen erzogen. Er war Enkel Katharinas der Großen und ihr Lieblingsenkel, sie lehrte ihm viel von Politik und Autokratie. Leben des Zaren Alexander I. Nach der Ermordung seines Vaters Paul I. wurde er am 23.März zum Kaiser gekrönt. Da er ein friedvoller Mensch war schuf er vieles ab, unter anderem die Geheimpolizei, Prügelstrafe, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
731
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück