Lohn und Gehalt - Die Lohnpolitik

Schlagwörter:
Lohnsteuerklassen, Gehaltsabrechnung, Zeitlohn, Akkordlohn, Stückgeldakkord, Lohnsteuerklasse II, Sozialversicherung, Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Steuerprogression, Referat, Hausaufgabe, Lohn und Gehalt - Die Lohnpolitik
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Mit der Lohnpolitik kann der Staat versuchen, Einfluss auf die Einkommenshöhe der Bevölkerung zu nehmen. Damit die Wirtschaft, in der die Steuern gesenkt worden sind, nicht durch Lohn- und Preissteigerungen unterlaufen wird, soll auf solche Gruppen und Verbände Einfluss genommen werden, die für die Entwicklung des Lohn- und Preisniveaus verantwortlich sind. Vor allem durch die Handlungsstrukturen im Tarifbereich scheitern diese Vorstellungen. Dem Staat ist es kaum möglich, auf die Lohnabschlüsse einzuwirken. Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter handeln die tariflichen Vereinbarungen ohne staatliche Einmischung aus. Dieser Vorgang wird Tarifautonomie genannt. Wenn es um Abschlüsse im öffentlichen Dienst geht, hat der Staat die Möglichkeit, die Lohnerhöhungen selbst ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2378
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück