Catulli Carmina - Ludi scaenici

Schlagwörter:
Carl Orff, Szenische Spiele, Rumoresque senum severiorum omnes unius aestimemus assis, Referat, Hausaufgabe, Catulli Carmina - Ludi scaenici
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Orff Catulli Carmina Ludi scaenici - Szenische Spiele von Andreas Kahmann Gliederung: 1. Einleitung a. Allgemeines b. zu Carl Orff c. zur Entstehungsgeschichte 2. Merkmale der Catulli Carmina 3. Handlung 4. Lehre 5. Zusammenfassung 6. Quellen 1. Einleitung Odi et amo. Quare id faciam, fortasse requiris: Nescio, sed fieri sentio et excrucior. Ich hasse und liebe. Vielleicht fragst du, warum ich das tue: Ich weiß es nicht, aber ich fühle, daß es geschieht und ich quäle mich. a. Allgemeines o szenisch-dramatisches Arrangement o Teil der Trionfi o von Carl Orff o basieren auf den Gedichten Catulls o Hauptfigur: Catull o auf Latein bzw. italienisch o in 1940ern uraufgeführt o Thema: Zwiespalt Liebe Hass o Handlung b. zu Carl Orff o 10. Juli 1895 in München; 29. März 1982 in München o ...

Autor:
Anzahl Wörter:
665
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück