Magersucht

Schlagwörter:
Krankheit, Magersüchtig, Therapie, Behandlung, Anzeigen, Kreislauf, Essstörungen, Anorexie, Referat, Hausaufgabe, Magersucht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Magersucht Magersucht (Anorexie) ist eine Essstörung, an der mehr als 100.000 Mädchen und junge Frauen in Deutschland im Alter von zwölf bis 25 Jahren leiden. Männer sind nur zu fünf Prozent betroffen. Die Betroffenen halten meist eine strenge Diät oder verweigern Nahrung total. Häufig beginnt die Magersucht kurz nach dem Einsetzen der ersten Regelblutung. Magersucht ist eine Seelenkrankheit, die den Körper als Ausdrucksmittel benutzt. Es gibt keinen konkreten Zeitpunkt, an dem die Krankheit ausbricht, keinen, an dem sie geheilt ist; alles geschieht in einem langwierigen Prozess, baut aufeinander auf, ist miteinander verknüpft. Anzeichen für Magersucht: Extremer Gewichtsverlust Diäten machen ohne übergewichtig zu sein Verstecken des Körper, z. B. weite Pullover tragen wenig oder keine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
720
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück