Biomembran - Der Aufbau

Schlagwörter:
Zellen, Organe, Lipiddoppelschicht, Membranlipide, Membranproteine und Membrankohlenhydrate, Referat, Hausaufgabe, Biomembran - Der Aufbau
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
der Biomembran Biomembran ist eine dünne Schicht, die z. B. einzelne Zellen oder Organe einhüllt oder die Gelenke sowie die nach außen führenden Körpergänge auskleidet. Die Außenmembran der Einzeller und der einzelnen Zellen vielzelliger Lebewesen ist für Ernährung, Atmung und Abfallbeseitigung dieser Zellen von großer Bedeutung. Sie erlauben kleinen Molekülen und Ionen den Durchtritt, nicht aber Proteinen und anderen großen Molekülen. Eine Biomembran besteht aus einer zähflüssigen Lipiddoppelschicht, in der Proteine schwimmen. Außerdem besteht sie aus Kohlenhydraten. Man unterscheidet drei verschiedene Stoffklassen: Membranlipide, Membranproteine und Membrankohlenhydrate. Membranlipide: - Lipiddoppelschicht stellt Grundstruktur der Biomembran dar - Eigenschaften: Stabilität, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
472
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück