Kafka, Franz: Der Prozeß

Schlagwörter:
Verhaftung, Josef K., Gericht, Schuld, Referat, Hausaufgabe, Kafka, Franz: Der Prozeß
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
walter-ludwig skolud Titel: Der Prozeß Autor: Kafka Josef K. wird eines Tages verhaftet.Er glaubt zuerst, daß ihn jemand verleumdnet hat, dann daß seine Arbeitskollegen ihm einen Streich spielen.Er spielt also mit den zwei Beamten, die als solche gar nicht erkenntlich sind, solange bis er erkennen muß, daß die Sachlage eine andere ist.Er versucht nun die Gedanken der Wärter zu seinen Gunsten zu beeinflussen - bekommt aber die Antwort nicht die Behörde sucht die Schuld, die Schuld zieht die Behörde an. Stattdessen dieses Sinnloseste zu ignorieren, versteift er sich ab nun darin seine Schuld zu suchen und zu rechtfertigen.Die nähere Umgebung versteht diesen Vorgang nicht ganz. (Zimmerwirtin, Zimmernachbarin) Er wird in den nächsten Tagen zu einer ersten Untersuchung eingeladen. Er ist nun ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1616
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück