Brentano, Clemens: Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

Schlagwörter:
Ehre, Gott, Jenseits, Romantik, Schande, Referat, Hausaufgabe, Brentano, Clemens: Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl Novelle von Clemens BRENTANO Quelle: Der wohl auf mündliche überlieferung zurückgehende, durch keinerlei schriftliche Quellen bezeugte Bericht der Jesuitenpatres Diel und Kreiten zufolge, hat Brentano den Stoff der Geschichte im Frühjahr 1817 von Luise Hensels Mutter erzählt bekommen. Diese berichtete von zwei wahren Begebenheiten: ein Kindsmord in Schlesien und ein Selbstmord eines Unteroffiziers, der zu viel auf seine Soldatenehre hielt. Diese zwei Erzählungen verschmolz Brentano auf der Grundlage eines alten Volksliedes zu einem künstlerischen Ganzen. Entstehung: Der Autor schrieb das Werk 1817 innerhalb von vier Tagen für eine Bücher - Verloosung für hülflose Krieger, insziniert von dem Publizisten Friedrich Wilhelm Gubitz, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1404
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück