Vergessen - ohne Erinnerung bin ich tot - 50 Jahre nach Kriegsende

Schlagwörter:
Helden, Krieg, Hitler, NSDAP, Reichskristallnacht, Holocaust, Referat, Hausaufgabe, Vergessen - ohne Erinnerung bin ich tot - 50 Jahre nach Kriegsende
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Vergessen - ohne Erinnerung bin ich tot 50 Jahre nach Kriegsende Erinnerung an den Krieg ist für unsere Generation nicht möglich, wir müssen uns auf Erzählungen, die man erstaunlicherweise gerne und mit Leuchten in den Augen der Erzähler, der damaligen Helden erhält, stützen. Befragt man einen ehemaligen Soldaten über die damaligen Erlebnisse, kann man den Vorwurf, der unausgesprochen mitklingt - wir seien verwöhnt und hätten keine Ahnung vom wirklichen Leben nicht überhören. Was ist geschehen, daß es für viele im Nachhinein eine Zeit war von der man immer wieder begeistert berichten kann. Als Hitler 1933 Reichskanzler wurde, glaubten seine konservativen Bundesgenossen, er sei der Mann für eine autoritäre Regierung die er in ihrem Sinne verwirklicht. Es war ein verhängnisvoller Fehler, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
601
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück