Urheberrecht

Schlagwörter:
Urhebergeschütztes Produkt, Vollmachtslizenz, Referat, Hausaufgabe, Urheberrecht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Urheberrecht Das Urheberrecht wurde 1965 als Gesetz verfasst und ist seit dem gültig. Das Urheberrecht dient dem Erfinder (Urheber) und deren Schutz des Produkts. Vor allem wird es benutzt für Literarische Werke, Wissenschaft und Kunst. Nach (Paragraph) 2 des Uhrheberrechtsgesetzes werden Sprachwerke, wie Schriften und Texte, sowie Soft- und Hardware als Shützungsobjekt unter dem Urheberrecht anerkannt. Außerdem für Wissenschaft werden wie Skizzen und Pläne z.B. für Maschinen, Tabellen z.B. für Umrechnung. Urheberrecht bedeutet nichts anderes als: Wer das Produkt erfindet, und sich als rechtsmäßiger Besitzer Erfinder eintragen läßt, hat die Vollmacht es zu Verkaufen ( 17), es Auszustellen z.B. auf Messen ( 18)vorzführen, und zu Produzieren ( 16). Er hat außerdem das Recht Lizenzen für ...

Autor:
Anzahl Wörter:
318
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück