Toleranz

Schlagwörter:
Duldung, Referat, Hausaufgabe, Toleranz
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Toleranz Was heißt Toleranz? Was heißt es nicht? Tolerant sein heißt ganz allgemein, den anderen in seinem Denken, Handeln und Leben die gleichen Rechte einzuräumen, die man für sich selber in Anspruch nimmt. Es heißt: Achtung vor der ehrlichen überzeugung, vor dem Glauben und dem Gewissen des anderen zu haben. Es gibt eine religiöse, eine politische und eine rassische Toleranz. Sie beruht auf der überzeugung, daß alle Menschen gleich vor Gott sind und setzt das Vertrauen voraus, daß der andere in seiner überzeugung von dem gleichen Gefühl der Verantwortlichkeit durchdrungen ist wie ich selbst. Nur sittlich denkende Menschen können darum Toleranz üben und fordern. Tolerant sein heißt aber nicht zu allem ja und amen sagen, die eigene überzeugung aufgeben oder gar verleugnen, nur um bei ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2002
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück