Bundesrepublik Deutschland nach 1945

Schlagwörter:
Deutschland, Westintegration, Berliner Mauer, Sowjetunion, Brandt, Adenauer, DDR, Kohl, Wiedervereinigung, Referat, Hausaufgabe, Bundesrepublik Deutschland nach 1945
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bundesrepublik Deutschland nach 1945 Nach der Wahl zum ersten Deutschen Bundestag vom 14. September 1949 bildete Konrad Adenauer eine Koalitionsregierung aus CDU (Christlich-Demokratische Union), CSU (Christlich-Soziale Union), FDP (Freie Demokratische Partei) und DP (Deutsche Partei). Theodor Heuss wurde zum Bundespräsidenten gewählt. Während die SPD im Wahlkampf Planwirtschaft und Sozialisierung der Grundstoffindustrien gefordert hatte, leitete die Regierung Adenauer unter Wirtschaftsminister Ludwig Erhard eine Politik der sozialen Marktwirtschaft ein. Sie ermöglichte die wirtschaftliche Eingliederung der Vertriebenen und trug der CDU CSU in den Bundestagswahlen von 1953 und 1957 hohe Stimmgewinne ein. Eine selbständige Außenpolitik ermöglichte die Revision des Besatzungsstatuts (1951) ...

Autor:
Anzahl Wörter:
4308
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Zurück