Ideenfindungs- und Problemlösungsmethoden: Synektik

Schlagwörter:
Synektik, Referat, Hausaufgabe, Ideenfindungs- und Problemlösungsmethoden: Synektik
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ideenfindungs- und Problemlösungsmethoden: Synektik Referat von : T. Latuske Inhalte: 1. Wortdefinition 2. Anwendungen, Voraussetzung, Ziele - Sitzungsdauer - Teilnehmerzahl - Moderator 3. Methodenablauf - zusammenfassende Erklärung - Reihenfolge und Beispiel für eine Synektiksitzung 1. Wortdefinition: Das Wort Synektik stammt vom griechischen Synektios ( zusammenfassend) ab. Im zusammenhang mit Ideenfindungsmethoden bedeutet Synektik: Das Verbinden Zusammenfassen von verschiedenen, scheinbar zusammenhanglosen, sachverhalten. 2. Anwendung, Vorraussetzung und Ziele: Synektik, entwickelt von dem Amerikaner J.J. Gordon,kann überall dort angewandt werden wo, für komplexe Aufgaben oder Problemstellungen, eine kreative Problemlösungsmethode gefordert ist. Das Ziel liegt wie bei den anderen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
719
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück