Hesse, Hermann: Der Steppenwolf

Schlagwörter:
Harry Haller, Doppelleben, Schizophrenie, magisches Theater, Referat, Hausaufgabe, Hesse, Hermann: Der Steppenwolf
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hermann Hesse - Der Steppenwolf Charakterisierung der Hauptpersonen Harry Haller ist sicher eine der Hauptpersonen. Er führt ein Doppelleben, mitdem er nicht zufrieden ist. Er ist halb Mensch und halb Wolf. Schon einmal hat er versucht sich von seinen Qualen zu befreien, indem er so viele Opiumpillen geschluckt hat, daß sie 6 andere Menschen hätten töten können. Und doch hat ihn irgendeine fremde Macht vor dem Tod bewahrt. Zu gern würde er eine Hälfte seiner Seele auslöschen, aber das gelingt ihm nicht. Er hasst seine Zwiespaltigkeit, bezeichnet sich sogar selbst als Schizophrene, was seine Haltung zur Welt zeigt. Zudem lebt er in Gegensätzen. Er mag Ordnung, lebt aber in ständiger Unordnung. Die Gasthäuser, die er bewohnt, sind gutgürgerlich geführt und sauber. Sein Zimmer ist jedoch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
506
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück