Zur Reaktivkraft: Plyometrie

Schlagwörter:
Beschreibung, Wirkungsbereich, plyometrische Trainingsintervention, Entwicklung, Schmidtbleicher, Gollhofer, Monosynaptischer und polysynaptischer Dehnungsreflex, Golgi-Sehnenorgane, Referat, Hausaufgabe, Zur Reaktivkraft: Plyometrie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
HS Krafttraining Leitung: Prof. Dr. Joch WWU im WS 1995 96 Zur Reaktivkraft: Plyometrie Martin Barthel Klemmestr. 12a 59075 Hamm Gliederung: 1.0 Zur Einordnung des plyometrischen Krafttrainings S. 3 1.1 Beschreibung einer reaktiven Arbeitsweise S. 3 1.2 Wirkungsbereich der plyometrischen Trainingsintervention S. 4 1.3 Die Entwicklung des plyometrischen Krafttrainings S. 4 2.0 Zur Funktionsweise reaktiver Bewegungsabläufe S. 5 2.1 Anatomisch-biomechanische Besonderheiten S. 5 2.2 Physiologische Prinzipien S. 6 2.2.1 Grundprinzip des Dehnungs-Verkürzungs-Zyklus S. 6 2.2.2 Monosynaptischer und polysynaptischer Dehnungsreflex S. 7 2.2.3 Funktion der Muskelspindeln und der Golgi-Sehnenorgane S. 8 3.0 Trainingsprinzipien des plyometrischen Trainings am Beispiel des Tiefsprungtrainings S. 9 3.1 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
4018
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück