Plinius der Jüngere (62-113)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Plinius der Jüngere (62-113)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Leben Plinius: Gaius Plinius Caecilius Secundus wurde im Jahre 61 oder 62 n.Chr. während der Regierungszeit Neros in Novum Comum am Lacus Lavius, heutiges Como am Lago di Como, geboren. Sein Vater L. Caecilius Secundus starb schon sehr früh und wird daher auch nicht Plinius Briefen erwähnt. Auch seine Mutter scheint nicht lange gelebt zu haben, da er sie in seinem Brief mit Schilderung des Vesuvsausbruchs als hochbetagte und gebrechliche Frau beschrieben hat. Nach dem Tod seines Vaters ging er nach Rom zu seinen Onkel, der für eine gediegene Ausbildung für seinen Neffen sorgte. Von seinen Lehrern in Rom verdienen vor allem Nicetes, Sacerdos und Quintilian, bei dem er Rhetorik studierte, besondere Erwähnung. Sein Onkel adoptierte ihn dann schließlich testamentarisch, worauf er dann den ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1113
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück