Dürrenmatt, Friedrich: Der Besuch der alten Dame

Schlagwörter:
doppelte Moral, Geldgier, Armut, Reichtum, Bestechung, Mord, Referat, Hausaufgabe, Dürrenmatt, Friedrich: Der Besuch der alten Dame
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Buchbesprechung Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt Der Besuch der alten Dame FRIEDRICH DüRRENMATT Autor Friedrich Dürrenmatt wurde am 5. Januar 1921 in Konolfingen, Bern, geboren. Er kam aus einer ziemlich einfachen Familie. Sein Vater war protestantischer Pfarrer, seine Mutter Hausfrau. Ulrich Dürrenmatt, sein Großvater, war Redakteur einer Zeitung und Verfasser satirischer Gedichte. Von 1933 bis 1935 besuchte Dürrenmatt die Sekundarschule im Nachbardorf Großhöchstetten. 1935 zog seine Familie nach Bern um. Er war zunächst Schüler am freien Gymnasium, zweieinhalb Jahre später wechselte er in das Humboldtianum. Maturität: Studium 1941 42 Literatur und Philosophie in Bern, 1942 43 Philosophie in Zürich, 1943 - 1945 Philosophie in Bern. Studien über Kant, Aristoteles, Plato, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3201
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück