Oktoberrevolution u. Bürgerkrieg (1917-1921)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Oktoberrevolution u. Bürgerkrieg (1917-1921)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Oktoberrevolution u. Bürgerkrieg (1917 1921): Die neugebildete Provisorische Regierung (zunächst unter Fürst G. J. Lwow, dann unter A. F. Kerenskij), die den Krieg fortsetzen wollte, verlor angesichts der allg. Kriegsmüdigkeit u. der ernsten Versorgungsnöte an Boden. Ihre unentschlossene Politik nutzten die Bolschewiki am 25.10. (7.11. neuen Stils) zu einem von Lenin organisierten Aufstand (Oktoberrevolution) aus. Es gelang ihnen, durch tatsächl. oder scheinbare Erfüllung allg. Forderungen, durch den Waffenstillstand u. schließlich den Frieden von Brest-Litowsk (3.3.1918) u. das Dekret über die Landaufteilung breite Massen zu gewinnen. Alle wirkl. oder potentiellen Gegner wurden durch organisierten Terror (Dez. 1917 Gründung der Tscheka) ausgeschaltet, ebenso die rechtmäßig gewählte ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2006
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück