Die Entstehung der Eidgenossenschaft

Schlagwörter:
Rütli, Kanton, Ewiger Bund, Territorialverwaltung, Bergler- Hirtenkultur, Berner Schultheißen, Tell, Referat, Hausaufgabe, Die Entstehung der Eidgenossenschaft
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Entstehung der Eidgenossenschaft1991 jährte sich zum 700. Mal jenes Ereignis, das als Gründungsmythos der Schweiz in die Geschichte eingegangen ist. Der überlieferung nach wurde im Jahre 1291 die Bergwiese Rütli zum Schauplatz eines Schwures, mit dem sich die Urkantone Schwyz, Uri und Unterwalden zusammenschlossen.Die innere Voraussetzung für den 1291 geschlossenen Ewigen Bund bildete die - gegen die von Fürstenwillkür geprägte Form der Reichs- und Territorialverwaltung - sich allmählich entwickelnde eigenständige politische Herrschaftspraxis, wie sie in der schweizerischen Landsgemeinde als unmittelbar demokratischem Beschlußorgan ihren exemplarischen Ausdruck findet. Dabei gingen dem Bund von 1291 bereits mehrere andere Bündnisse dieser Art voraus, so daß dieser heute als ...

Autor:
Anzahl Wörter:
317
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück