Hesse, Hermann: Narziß und Goldmund

Schlagwörter:
Kloster, Wanderschaft, Frauenbekanntschaften, Referat, Hausaufgabe, Hesse, Hermann: Narziß und Goldmund
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Narziß und Goldmund von Hermann Hesse Lebenslauf von Hermann Hesse -1877 (02.06) Geburt in Calw Württemberg -1891 Eintritt in das evangelische Klosterseminar Maulbronn. -1898 Ausbildungsabschluß in einer Buchhandlung -1899 Veröffentlichung seiner ersten Werke -1904 Bekanntwerden durch Peter Camenzind -1905 Hochzeit mit Maria Bernoulli -1907 - 1912 Neuer Beruf: Mitherausgeber der Zeitschrift März -1913 Verlassen Deutschlands Umzug mit seiner Familie nach Ostermundigen bei Bern. -1916 Nervenzusammenbruch aufgrund familiärer Probleme -1919 Trennung von seiner Familie. -1926 Mitglied in der Sektion für Dichtkunst der Preußischen Akademie der Künste -1936 - 1962 Preisträger zahlreicher Ehrungen für seine Werke. (Goethe-Preis, Nobelpreis, Friedenspreis der Stadt Frankfurt am Main) -1962 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
810
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück