Magnetschwebebahnen

Schlagwörter:
Kemper, Transrapid, Institut für elektrische Maschinen, TVE, Elektromagnete, Generatorabtrieb, Referat, Hausaufgabe, Magnetschwebebahnen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
MAGNETSCHWEBEBAHNEN Von Andreas Stadler, 7.C GESCHICHTE: Zu erst eine Zusammenstellung der wichtigsten Daten in der Geschichte der Entwicklung von Magnetschwebebahnen in Deutschland. 1922 Der norddeutsche Ingenieur Hermann Kemper stellt erste überlegungen zur elektromagnetischen Schwebebahn auf und beginnt mit deren Entwicklung. Hermann Kemper meldet für die Schwebebahn mit räderlosen Fahrzeugen das Patent an (DRP Nr. 643 316). Ein Jahr später beweist er die Tragfähigkeit des Systems mit einem Versuchsmodell.1969 Bau des TRANSRAPID 01 durch Krauss-Maffei, des ersten funktionsfähigen, berührungsfreien EMS-Schwebefahrzeugs mit Kurzstator-Antrieb (Antrieb im Fahrzeug). Nach und nach werden, neuere und bessere TR gebaut. 1970 Das Institut für elektrische Maschinen, Antriebe und Bahnen (IEM) ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1203
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück