Die Baikal-Amur-Magistrale

Schlagwörter:
Russland, Eisenbahn, Transport, BAM, Magistrale, Referat, Hausaufgabe, Die Baikal-Amur-Magistrale
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat am 20. Juni 1997 gk Erdkunde Andreas Pietzowski Die Baikal-Amur-Magistrale (BAM) Die Entwicklung des Verkehrsnetzes in der UdSSR: Mittelalter: natürliche Wasserläufe Ausbau durch Kanalverbindungen in der frühen Neuzeit Landwege waren nur zu bestimmten Jahreszeiten nutzbar Fernstraßennetz ausgebaut, jedoch bruchstückhaft Fernverkehr wurde auf Flugzeuge und Eisenbahnen verlagert Transsib: Moskau bis Wladiwostok (9000 km lang) Leistungsfähigkeit dieser Strecke ist sehr begrenzt: Durchschnittsgeschwindigkeit der Züge: 25 km h - Bestimmte Streckenabschnitte sind nur eingleisig - Nur bis Ulan-Ude ist die Strecke elektrifiziert - Die Auslastungsgrenze ist erreicht, da die Zugfolge fünf Minuten beträgt Allgemeine Daten zur BAM: Bedeutendstes Eisenbahnbauwerk des Jahrhunderts Baubeginn: ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1311
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück