Jelinek, Elfriede: Die Liebhaberinnen

Schlagwörter:
Stadt, Land, Brigitte, Paula, Doppelmoral, Abhängigkeit, Referat, Hausaufgabe, Jelinek, Elfriede: Die Liebhaberinnen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Liebhaberinnen von Elfriede Jelinek Biographie der Autorin: Elfriede Jelinek wurde am 20.10 1946 in Mürzzuschlag Steiermark geboren. Ihre Kindheit und Jugend verbringt sie in Wien. Sie studiert Kunstgeschichte, Theaterwissenschaft und Musik in Wien. 1972 lebt sie einige Zeit in Berlin und 1973 in Rom. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Wien, München und Paris. Sie gewinnt etliche Preise: Lyrik- Prosapreis der österreichischen Jugendkulturwoche (1969); Lyrikpreis der österr. Hochschülerschaft (1969); österreichisches Staatsstipendium für Literatur(1972); Roswitha- Gedenkmedaille der Stadt Bad Gandersheim (1978); Drehbuchpreis des Innenministeriums der BRD (1979); Würdigungspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst(1983) Heinrich Böll -Preis der Stadt Köln (1986), ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1117
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück