KSZE

Schlagwörter:
Atomwaffenzeitalter, Ost- Westkonflikt, USA, UdSSR, Weltmacht, KSZE, Atomkrieg, Nato, Referat, Hausaufgabe, KSZE
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Nach dem Ende des 2.ten Weltkriegs gab es tiefgreifende änderungen auf der Welt. Es begann nicht nur das Atomwaffenzeitalter, sonder auch der Ost- West- Konflikt. Bis in die 60er Jahre strebten die zwei Staaten, USA und UdSSR nach der Weltmacht. Diese wollten sie durch unter anderem mit militärischer Macht ausüben. So begann das Wettrüsten zwischen den zwei Supermächten. In den 60ern kam es nun zu einem ersten Versuch einer direkten Annäherung, da der Ost- Westkonflikt schon längst zu einem atomaren Rüstungswettlauf eskaliert war. Die USA als auch die UdSSR verfügten längst über Overkill Kapazitäten, was soviel heißt, wie das die Sprengkraft der Atomwaffen ausreichte, um die gesamte Menschheit gleich mehrfach zu töten. US- Präsident Eisenhower ersetzt die Truman - Doktrin durch eine Roll ...

Autor:
Anzahl Wörter:
909
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück