Klima und Vegetation des Harzes

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Klima und Vegetation des Harzes
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Klima und Vegetation des Harzes Durch seine Höhenstufengliederung ist der Harz besonders reich an verschiedenen Landschaften und damit auch an einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt. Markant tritt die Fläche der nach Südosten abfallenden Harzhochebene mit einer durchschnittlichen Höhenlage von 500 m im Mittelharz und etwa 400 m in der Gegend um Harzgerode aus dem Vorland. Daneben erhebt sich, beginnend bei 600 m mit dem Hohnegebiet, das Granitmassiv des Brockens. Die obersten Höhenlagen zeichnen sich durch ein sehr rauhes alpines Klima aus, das bereits schon den Bäumen auf den Zeterklippen das Leben schwermacht. Durchschnittlich dauert die Vegetationsperiode hier nur 150 Tage, Schnee liegt 4 bis 5 Monate und an mehr als 200 Tagen im Jahr gibt es Niederschlag in irgendeiner Form, meist ...

Autor:
Anzahl Wörter:
812
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück