Zweig, Stefan (1881-1942)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Zweig, Stefan (1881-1942)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Stefan Zweig (1881-1942) wurde am 28.11.1881 in Wien als Sohn eines Industriellen geboren jüdische Abstammung unternahm Studien in Germanistik und Romanistik (in Wien und Berlin) erhielt seinen Dr. phil. führte Auslandsreisen nach Europa, Nordafrika, Indien und Amerika durch hielt enge Freundschaft zu E. Verhaeren und R. Rolland 1901 begann er, angeregt vom frz. Symbolismus mit impressionistischer Lyrik (Silberne Saiten) während des ersten Weltkrieges Engagement für einen gerechten Völkerfrieden trat für Emigration in die Schweiz ein 1919 übersiedlung nach Salzburg 1920 verfaßte er Würdigungen bekannter Personen (Monographien u.a. über R. Rolland; Essay-Reihe Baumeister der Welt; u.a.) verfaßte feinsinnig-psychologisierende Prosa (Novellen Verwirrung der Gefühle 1927 u.a.) 1927 entstand ...

Autor:
Anzahl Wörter:
311
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück