Böll, Heinrich: Wo warst du Adam?

Schlagwörter:
Kriegsschicksale, Schlachten, SS, Antisemitismus, Referat, Hausaufgabe, Böll, Heinrich: Wo warst du Adam?
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Heinrich Böll: Wo warst du Adam? Autor: Heinrich Böll wurde am 21. Dezember 1917 in Köln geboren, und war nach dem Abitur Lehrling im Buchhandel. Danach absolvierte er das Studium der Germanistik. Im 2.Weltkrieg war er 6 Jahre Soldat. Seit 1947 veröffentlichte er Erzählungen, Romane, Hör - und Fernsehspiele, Theaterstücke und war als übersetzer tätig. 1972 erhielt Heinrich Böll den Nobelpreis für Literatur. Er starb am 16. Juli 1985 in Langenbroich Eifel. Werke: Ansichten eines Clowns Wanderer, kommst du nach Spa... Der Zug war pünktlich Billard um halbzehn Nicht nur zur Weihnachtszeit Inhalt: In diesem Roman Wo warst du, Adam? beschreibt Böll einzelne Kriegsschicksale. Es beginnt mit einem General ohne Orden, der aber die Macht über 333 mal 3 Mann besitzt, denen er nun ins Gesicht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2903
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück