Fünf Gründe, warum Galaxien eigentlich nicht existieren können

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Fünf Gründe, warum Galaxien eigentlich nicht existieren können
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Fünf Gründe, warum Galaxien eigentlich nicht existieren können Bevor man näher auf die Widersprüche in den gängigen Modellen eingehen kann, muß man sich zuerst die beiden wesentlichen Grundzüge des Universums vergegenwärtigen, nämlich einerseits, daß sich dieses seit seiner Entstehung ständig ausgedehnt und dabei von einfachen zu komplexen Strukturen entwickelt hat und andererseits, daß die sichtbare Materie im Universum hirarchich geordnet ist (Sterne ordnen sich zu Galaxien, Galaxien ordnen sich zu Galaxienhaufen und Galaxienhaufen ordnen sich zu Superhaufen). Grund Nr. 1: Galaxien können sich nicht vor den Atomen gebildet haben. Zu Beginn der sogenannten Hubble - Expansion bestand das Universum aus Materie und Strahlung. Die Materie durchlief beim abkühlen eine Reihe von ...

Autor:
Anzahl Wörter:
912
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück