Süskind, Patrick: Das Parfüm,

Schlagwörter:
Grenoille, Mädchen, Sant Merri, Bussie, Referat, Hausaufgabe, Süskind, Patrick: Das Parfüm,
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Autor Patrick Süskind wurde am 26. März 1949 in Ambach am Starnberger See geboren. Sein Vater, Wilhelm Emanuel Süskind, war Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung und Autor des Buches Aus dem Wörterbuch eines Unmenschen. In Holzhausen, einem kleinen bayrischen Dorf, besuchte Süskind die Schule. Nach Abitur und Zivildienst studierte er von 1968 bis 1974 in München Geschichte und verbrachte ein Auslandsstudienjahr in Aix-en-Provence, Frankreich. Er arbeitete später als freier Schriftsteller und 1981 wurde sein einaktiger Monolog Der Kontrabass in München uraufgeführt. Sein Roman Das Parfum verhalf Patrick Süskind 1985 zu einem endgültigen Durchbruch und machte ihn zu dem wohl weltweit bekanntesten deutschsprachigen Gegenwartsautor. Neun Jahr lang hielt sich das Buch auf der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1233
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück