Fontane, Theodor: Effi Briest

Schlagwörter:
deutscher Realismus, Crampas, Untreue, Moralkodex, Duell, Abhängigkeit, Referat, Hausaufgabe, Fontane, Theodor: Effi Briest
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
THEODOR FONTANE E f f i B r i e s t Biographie Seite 1 Inhalt Seite 2-3 Sprache und Form Seite 3 Interpretation Seite 4 Eigene Meinung Seite 4 Biographie des Theodor Fontane Theodor Fontane gilt als einer der bedeutenden Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. Geboren in Neuruppin 1819, nördlich von Berlin, stammte er aus einer französischen Hugenottenfamilie und ergreift zunächst wie sein Vater den Beruf des Apothekers. Nach 16 jähriger Apothekerzeit wandte er sich der Schriftstellerei zu und nahm am literarischen Leben Berlins teil. Von 1844 an war er mehrere Male als Berichterstatter in England tätig. Später wurde er Theaterkritiker der Vossischen Zeitung. Mit 55 Jahren schaffte er es endlich sich mit dem Roman Vor dem Sturm, der am Anfang der Freiheitskriege spielt, als ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1511
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück