Die Idee des autofreien Tages

Schlagwörter:
Verkehr, Rad, Führerschein, Auto, Fortbewegung, Eisenbahn, Busse, Referat, Hausaufgabe, Die Idee des autofreien Tages
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Einmal ohne Auto Ich habe in der Zeitschrift Die Furche vom 19.9.2002 einen Bericht von Christof Gaspari gelesen und musste eigentlich darüber lachen. Es ist doch so gut wie unmöglich einen autofreien Tag zu machen. Traditioneller Weise findet dieses Ereignis am 22.9. zum dritten Mal statt. Viele Städte und Ortschaften wollen sich beteiligen, in diesem Zusammenhang hat der Autor recht, aber wenn wir ehrlich sind, kann der Bürgermeister nicht sagen:,, Meine Gemeinde nimmt daran teil Das wäre ein Ding der Unmöglichkeit. Ich bezweifle stark, dass aus diesen Orten und Städten kein Mensch an diesem Tag sein Auto benützt. Stellen Sie sich vor, wie es sonst an einem autofreien Tag in der U-Bahn, in der Schnellbahn oder in den Bussen zugehen würde. Keines dieser öffentlichen Verkehrsmittel ist ...

Autor:
Anzahl Wörter:
617
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück