Hussein, Saddam

Schlagwörter:
Baghdad, Festnahme, Ad Dawr, Tikrit, Verhandlung, Kopfgeld, Referat, Hausaufgabe, Hussein, Saddam
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Saddam Hussein Acht Monate nach seinem Sturz fanden US- Soldaten den Irakischen Ex- Diktator in einem Erdloch bei Tikrit. Hussein, auf den in Washington ein Kopfgeld von 25 Milliarden Dollar ausgesetzt war, wirkte sehr erschöpft und niedergeschlagen. Er leistete keinen Widerstand bei der Festnahme. Durch ein Zusammenspiel von Hinweisen aus der Bevölkerung, Geheimdienstauswertungen und Verhören von Festgenommenen sind sie den Aktivitäten Saddams immer dichter auf die Spur gekommen. Saddam habe sich in Ad Dawr, 15 Kilometer südlich von Tikrit, in einem Erdloch versteckt. Es ist 1,83 bis 2,45 Meter tief und so geräumig das sich eine Person dort hinlegen kann. In dem Versteck sind zwei Kalaschnikow- Maschinenpistolen und 750.000 Dollar gefunden worden. Saddam, der bei der Festnahme ...

Autor:
Anzahl Wörter:
237
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück