Yoga

Schlagwörter:
Pantanjali, Yogasutra, Sichloslösens, Schulen, Körperhaltung, Referat, Hausaufgabe, Yoga
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Yoga Was ist Yoga? Fest in die ind. Kultur verwurzelte Lehre (und darauf beruhende Methode) der Vollkommnung des Menschen Wird bereits in den Veden (heiligen Schriften) erwähnt Von Pantanjali (altindischer Grammatiker) im Yogasutra ca. 2. Jh. V. Chr. Als Regelwerk und philosophisch-religiöses System festgehalten Danach Ziel: Selbstvervollkommnung im Sinne eines Sichloslösens der eigenen Persönlichkeit durch Harmonisierung von Leib, Seele und Geist erreicht werden soll Weg dorthin, Durchlaufen vieler Stufen von Yogis oder der Yogin Zügelung der körperlichen Begierden Beachtung von Reinheitsvorschriften Erlernen von bestimmten Körperhaltungen Beherrschung des Atems Verinnerlichung, Meditation, Versenkung Im Verlauf der Jh. Verschiedene Yoga-Schulen In Europa bekannt, mit europ. Denkformen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1410
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück