Fuchs, Jürgen: Gedächtnisprotokolle, Vernehmungsprotokolle

Schlagwörter:
Jürgen, Fuchs, Jürgen Fuchs, Gedächtnisprotokolle, Vernehmungsprotokolle, Referat, Hausaufgabe, Fuchs, Jürgen: Gedächtnisprotokolle, Vernehmungsprotokolle
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Jürgen Fuchs - verfolgt bis in den Westen Sein Leben 19.12.1950 in Reichenbach Vogtland geboren Kindheit und Jugend in Reichenbach Abitur an der Erweiterten Oberschule Johann Wolfgang von Goethe in Reichenbach 1968: - Versagung des Studiums aus politischen Gründen- Armeedienst 1971: - Psychologie-Studium an der ............................................... Jena 1975: - Exmatrikulation von der Universität Jena- Geburt seiner Tochter Lili 1976: - Verhaftung 1977: - Abschiebung nach Westberlin- ....................................... 1987: - Dehler-Preis 1988: - Kritikerpreis für Literatur nach der Wiedervereinigung arbeitete er als Schriftsteller und ........................... in Berlin 09.05.1999: - in Berlin nach langjähriger Krankheit gestorben Sein Werke 1977 Gedächtnisprotokolle ...

Autor:
Anzahl Wörter:
286
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück