Schnitzler, Arthur: Liebelei

Schlagwörter:
Christine Weiringer, Fritz Lobheimer, Duell, Referat, Hausaufgabe, Schnitzler, Arthur: Liebelei
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Arthur SCHNITZLER - Liebelei Biographie: Arthur Schnitzler wurde am 15.5.1862 als Sohn eines, aus Ungarn stammenden Arztes, in Wien geboren. 1879 absolvierte er das akademische Gymnasium und schloss 6 Jahre später sein Medizinstudium an der Universität Wien ab. Anschließend war er bis 1888 Assistent und Sekundararzt im Wiener Allgemeinen Krankenhaus, dann Assistent seines Vaters an der Poliklinik bis zu dessen Tod 1893. Danach eröffnete er eine Privatpraxis, die er mit zunehmender literarischer Tätigkeit immer mehr einschränken musste, aber nie ganz aufgab. Parallel dazu war er Redakteur der medizinischen Wochenschrift seines Vaters, Internationale Klinische Rundschau . Später lebte er als freier Schriftsteller in Wien. Er lernt Hugo von Hoffmannsthal, Richard Beer Hofmann und H.Bahr ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1044
Art:
Kurzzusammenfassung
Sprache:
Deutsch
Zurück