Schnitzler, Arthur: Der Reigen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Schnitzler, Arthur: Der Reigen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Themen seiner Werke: Wien der Jahrhundertwende Liebe, Tod und Leben Gefühl und Verstand Sexualität im weitesten Sinne Reigen Berühmte Werke: Anatol Der Reigen Liebelei Leutnant Gustl Arthur Schnitzler: Arthur Schnitzler erblickte als Sohn von Johann Schnitzler und Loise Marbreiter am 15. Mai 1862 das Licht der Welt. Der Vater war ein anerkannter Universitätsprofessor und Schnitzler wuchs in gehobenen Verhältnissen auf. Sein Werdegang wurde stark von seinen Eltern geprägt und er besuchte 1871 das akademische Gymnasium in Wien. 1879 begann er mit seinem Medizinstudium auf Wunsch seines Vaters und promovierte 1885 zum Dr. med. Anschließend wurde er Sekundararzt im Allgemeinen Krankenhaus. Um sich in der Medizin weiterbilden zu können, unternahm er Studienreisen nach Berlin, London, Paris ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1329
Art:
Kurzzusammenfassung
Sprache:
Deutsch
Zurück