Defoe, Daniel: Robinson Crusoe

Schlagwörter:
Kreutznaer, Freitag, Insel, Defoe, Gestrandet, Hilflos, Flucht, Referat, Hausaufgabe, Defoe, Daniel: Robinson Crusoe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Daniel Defoe Ein Referat von Thomas F. 24. Februar 2004 Der größte Traum von Robinson Kreutznaer, genannt Robinson Crusoe ist, nicht wie sein Vater es will, zu studieren, sondern er will auf einem Schiff anheuern um die Welt zu sehen. Zu seinem Glück trifft er einen alten Freund, der ihn auf dem Schiff seines Vaters als Küchenjunge mitfahren lässt. Aber nachdem Robinson nach einem heftigen Sturm Schiffbruch erleidet, will er vorerst zu seinen Eltern auf dem Landweg zurückreisen. Doch sein alter Traum erwacht wieder und er beschließt noch einmal in See zu stechen. Diesmal hat er das Pech von einem Korsaren gefangen genommen zu werden und als sein Diener zu arbeiten. Er schafft es mit der Hilfe eines anderen Sklaven, Xury und dem Fischerboot seines Patrons zu fliehen. Nach mehreren Wochen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1141
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück