Die Befreiungshalle und König Ludwig I.

Schlagwörter:
Napoleon, Europa, 1813, Kehlheim, Ludwig-Main-Kanal, Referat, Hausaufgabe, Die Befreiungshalle und König Ludwig I.
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Befreiungshalle und König Ludwig I. Gliederung: 1.Warum wurde die Befreiungshalle erbaut ? 2.Warum wurde sie in Kelheim erbaut? 3.Die Architektur der Befreiungshalle a)Außen b)Innen 1.Gründe für die Errichtung Die Befreiungshalle wurde zum Gedenken an die Befreiungskriege gegen Napoleon (1813-1815) von König Ludwig I, dem Großvater des Märchenkönigs und zweitem Bayernkönig. Eigentlich ist es seltsam, dass Bayern gegen Napoleon kämpfte, da Napoleon persönlich Ludwigs Vater Max Joseph zum ersten Bayernkönig gemacht hatte.Aber Napoleon brauchte in Bayern eine starke Position, um sich von da Anfang des 19. Jahrhunderts weiter nach Osten auszudehnen. Ludwig als Sohn des ersten Bayernkönigs musste in verschiedenen Schlachten teilnehmen (z.B. gegen österreich und Tirol), zuerst freilich an ...

Autor:
Anzahl Wörter:
997
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück