Sarin

Schlagwörter:
Nervengift, Sarin, chemischer Kampfstoff, Produktion, Anschlag, Einsatz, Sympthome, Aufnahme, Chemie, Referat, Hausaufgabe, Sarin
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
NERVENGIFT SARIN Entwicklung: Wirkung: Symptome bei Vergiftung: Aufnahme: Chemische Zusammensetzung: Chemische Eigenschaften: Rechtliches Politisches: Sarin wurde während des Zweiten Weltkriegs von den deutschen Chemikern Schrader, Ambros und Rüdiger van der Linde entwickelt. Der Name Sarin, settzt sich aus denen seiner Erfinder zusammen. Sarin ist ein Nervengas, das die Reizübertragung hemmt. Leichtere Vergiftung : starke Pupillenverengung dazu starke Sehstörungen und Augenschmerzen verstärkte Sekretion mit Nasen-, Tränen- und Speichelfluss, dazu starke Schweißausbrüche Atembeschwerden mit einem Druck in der Brust Kopfschmerzen Mittelschwere Vergiftung : starke Kopfschmerzen übelkeit mit Erbrechen und Durchfällen Augenschmerzen Müdigkeit mit leichten Krampfanfällen Schwere Vergiftung : ...

Autor:
Anzahl Wörter:
896
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück