Die Apologie des Sokrates

Schlagwörter:
Apologie, Pato, Platon, Sokrates, Philosophie, Meletos, Referat, Hausaufgabe, Die Apologie des Sokrates
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Apologie des Sokrates Von Platon Inhalt: Das vorliegende Werk beinhaltet die Verteidigungsrede Sokrates vor den Männern Athens. Die Anklage lautete, er habe die vom Staat anerkannten Götter nicht anerkannt, andere, neuartige göttliche (dämonische) Wesen einzuführen versucht und die Jugend zu verderben versucht. Seine Ankläger waren Anytos, Meletos, Lykon und Archon Basileus. Sie alle forderten Sokrates Tod. Zu Beginn seiner fast eineinhalb Stunden dauernden Rede erklärt Sokrates, wie entsetzt und bestürzt er über die Lügen so bezeichnet er die Vorwürfe seiner Ankläger sei. Weiters stellt er fest, dass er sich nicht nur gegen die Punkte der Anklage, sondern auch gegen die Vorurteile gegen ihn verteidigen muss, welche seine Feinde verursacht beziehungsweise verbreitet haben. Sokrates ...

Autor:
Anzahl Wörter:
796
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück