Dr, Karl Renner

Schlagwörter:
Biographie, Sozialdemokratische Arbeiterbewegung, Austromarxismus, 1. Republik, Bundespräsident, Referat, Hausaufgabe, Dr, Karl Renner
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Dr. Karl Renner Karl Renner wurde am 14. 12. 1870 in Untertannowitz( bzw. Dolní Dunajovice ) in heute tschechischen Mähren geboren. Er entstammte einer verarmten Bauernfamilie und studierte von 1889 bis 1894 an der Universität Wien Jus, und wurde schließlich 1898 Dr. jur.. Nach seiner Militärdienstzeit fand Renner Kontakte zur sozialdemokratischen Arbeiterbewegung. Nach Einführung des allgemeinen Wahlrechtes trat Renner offen in das politische Leben ein, erlangte in Neunkirchen ein Mandat für das Abgeordnetenhaus (1907) und wurde in den Niederösterreichischen Landtag gewählt, ab 1911 war er auch stark in der Genossenschaftsbewegung tätig. Bis zum Kriegsende trat er für die Erhaltung der Donaumonarchie ein. Renner fungierte 1918 19 als Leiter der Staatskanzlei, 1919 zeitweise als ...

Autor:
Anzahl Wörter:
399
Art:
Kurzzusammenfassung
Sprache:
Deutsch
Zurück