Der Erlkönig

Schlagwörter:
Interpretation, Referat, Hausaufgabe, Der Erlkönig
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Erlkönig Kaum eine andere deutsche Ballade wird so häufig zitiert, genannt, vorgetragen und auch verunglimpft wie Goethes Erlkönig. Niemand kommt an ihm vorbei, wohl jeder kann die ersten sowie die letzten Zeilen aus dem Stand vortragen...aber was ist der Erlkönig? Was steckt hinter den Zeilen, die diesen enormen Kultstatus erreicht haben? Oder anders gefragt: Was will uns der Dichter damit sagen? Niemand wird bestreiten, der Erlkönig ist eine Tragödie, der Inhalt nicht von glücklichen Fügungen geprägt. Aber gerade Dank des unglaublichen Kultes um diese Ballade ist eben jener Erlkönig auch eines der meist parodierten Stücke deutscher Literatur, von namhaften wie von völlig unbekannten Literaten. Und Goethe selbst setzte den Tod des Kindes an den Anfang einer Komödie. Das Dortchen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
993
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück