Ernesto Che Guevara

Schlagwörter:
Biographie, Ernesto Chè Guevara de la Serna, Kuba, Kommunismus, Fidel Castro, Referat, Hausaufgabe, Ernesto Che Guevara
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ernesto Che Guevara 1928 - 1967 Biographie eines Revolutionärs Che Guevara wurde am 14. Juni 1928 in Rosario Argentinien geboren. Er hatte vier Geschwister. Bereits im Alter von 2 Jahren erkrankte er an Asthma, was er sein ganzes Leben lang nicht mehr los wurde. Sein eigentlicher Name war Ernesto Guevara Lynch de la Serna. Sein Vater, Ernesto Guevara, Jahrgang 1900, hatte Ingenieurwissenschaft und Architektur studiert. Seine Mutter war Celia de la Serna, Jahrgang 1908. Im Jahre 1927 heirateten die Eltern. Wegen dem Asthma zogen die Eltern nach Cordoba. Später studierte Che an der Universität von Buenos Aires Medizin. Er war ein sehr guter Schachspieler mit aggressiver Spielweise, d. h. er nahm gut vorbereitet auch Opfer in Kauf. Ernesto liebte Fußball und Rugby, spielte in Cordoba bei ...

Autor:
Anzahl Wörter:
807
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück