Ausgabegeräte

Schlagwörter:
Grafikkarte, Monitor, Farbtiefe, Kathodenstahlröhre, Auflösung, LCD Bildschirme, LEP-Bildschirme, Plasma Display Panels, 3D Brillen, Drucker, Soundkarte, Referat, Hausaufgabe, Ausgabegeräte
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ausgabegeräte Die Grafikkarte Früher war die Grafikkarte dazu da, um digitale Bildinformationen des Computers in analoge Signale für den Bildschirm umzuwandeln. Heute jedoch übernimmt die Grafikkarte viel grössere Aufgaben, welche früher der CPO zu erledigen hatte. Während der Prozessor früher mit Befehlen Pixel 300 x 423 muss blau werden Schwierigkeiten hatte, sind die heutigen Grafikkarten für diese Befehle genau ausgerüstet und können geometrische Figuren einfach übertragen und vor allem schnell. Die Grafikkarte erhält ihrer Anweisungen über einen Bus (AGP, PCI , ISA), die Aufgaben werden im Grafikprozessor abgearbeitet und im Bildspeicher abgelegt. Der Bildspeicher wird mit der eingestellten Bildwiederholfrequenz von RAMDAC ausgelesen und dann in analoge Signale für den Monitor ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2482
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück