Griechische Plastiken

Schlagwörter:
Bildhauerei, Hellenismus, Referat, Hausaufgabe, Griechische Plastiken
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Griechische Plastik Die Griechen sind die Schöpfer der europäischen Großplastik. 1. Epoche ist die Archaischen Epoche (ca. 620 ca. 480 v.Chr.) Anfängliche Entwicklung der Bildhauerkunst, das heißt es entstanden die ersten lebens- und überlebensgroßen Statuen von Jünglingen. Meist als Weihebilder, Grabbilder und als Darstellungen des Apollon genutzt. Apollon ist der Gott des Maßes und damit der Gott der geistigen Ordnung. Sinnbild solchen Maßes und solcher Ordnung sind auch diese Jünglingsstatuen. Die fast mathematisch genauen Achsen und die Frontalität dieser Figuren sind kennzeichnend für das Kompositionsprinzip archaischer Plastik: Das Gesetz der strengen Form. In dieser Grundstellung äußert sich nicht so sehr Ruhe, als in sich geschlossene, versammelte Spannkraft, die zur Aktivität ...

Autor:
Anzahl Wörter:
431
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück