Grass, Günter: Die Blechtrommel

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Grass, Günter: Die Blechtrommel
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Dieses Buch, das Günter Grass 1959 geschrieben hatte, enthält sehr viele einzelne Details. Ich konnte mich am Anfang nur schwer in das Buch hineinlesen, da Grass´ Schreibstil und seine Art Dinge zu beschreiben ein wenig zu hoch für mich waren. Nach einigen Seiten konnte ich mich aber einigermaßen an die recht schwere Lyrik gewöhnen und begann damit, immer mehr erfahren zu wollen. Oskar Matzerath, die Hauptfigur dieses Buches, beschloss mit drei Jahren mit dem Wachsen aufzuhören. Er beschreibt sein ganzes Leben, als Insasse einer Heil- und Pflegeanstalt. Er bekam schon von seiner Geburt an alles mit, somit auch das Erwachsenenleben und die Streitigkeiten. Er selbst behauptete von sich, Ich gehöre den hellhörigen Säuglingen an, deren geistige Entwicklung schon bei der Geburt abgeschlossen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
850
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück