Das Klavierkonzert bei Clara und Robert Schumann

Schlagwörter:
Romantik, Chopin, Komponisten, freitonal, Referat, Hausaufgabe, Das Klavierkonzert bei Clara und Robert Schumann
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
FACHARBEIT LEISTUNGSKURS MUSIK 11 DAS KLAVIERKONZERT BEI CLARA UND ROBERT SCHUMANN CORNELIA KOLLER 1. Stellen Sie in einem kurzen Abriss die Biographien von Robert und Clara Schumann gegenüber Robert und Clara Schumann Robert Schumann -am 8.Juni 1810 in Zwickau geboren -Vater: Verlagsbuchhändler -jüngstes von 5 Kindern-Kein Wunderkind -7. - 15. Lebensjahr - Unterricht bei Zwickauer Organist und Schullehrer Kuntsch -ab 13. Lebensjahr: schreibt Gedichte u. Dramen -Berufswunsch: Dichter -beeinflusst durch Karl Maria von Weber Berufswunsch: Tondichter -Tod des Vaters (Robert war 16 Jahre alt) wirft seine Pläne um -1828 - Studium der Rechte an der Leipziger Universität -1829: Robert Schumann studiert in Heidelberg weiter -1830: Auftritt des Teufelsgeiger Paganini in Frankfurt Folge: Robert ...

Autor:
Anzahl Wörter:
8529
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück