Kästner, Erich: Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühen? (Interpretation)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kästner, Erich: Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühen? (Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Interpretation zu Erich Kästners Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühen? Der Weltkrieg hatte begonnen, und meine Kindheit war zu Ende. So endet das Buch Als ich ein kleiner Junge war ... dieser Ausspruch steht am Anfang einer langen Kette von Ereignissen, die Erich Kästner zu einem überzeugten Pazifisten machten. Zwar musste er nicht zum Dienst an die Front, da er seine Ausbildungszeit im Lazarett verbrachte, doch verängstigten ihn Nachrichten toter Klassenkameraden und andere Kriegsgeschehnisse sehr. Kästner, der sonst eher für Kinderbücher bekannt ist, überrascht in dem 1928 verfassten Gedicht Kennst du das Land, wo die Kanonen blühen? mit einer scharfzüngigen, anti-militaristischen Kritikhaltung. Das Gedicht ist in 7 Strophen mit je 4 Zeilen gegliedert. Es gehört zur politischen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2340
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück