Korallenriffe

Schlagwörter:
Lagune, Zooxanthellen, Polypen, Landgewinnungssystem, Referat, Hausaufgabe, Korallenriffe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Korallenriffe Ungeschichtete feste Ablagerung in einem verhältnismäßig flachen Bereich des Meeresbodens, die bis an die Meeresoberfläche heranreichen kann. Sie bestehen aus den felsartig verbundenen kalkhaltigen äußeren Skeletten von Korallen. Kalkhaltigen Rotalgen und Mollusken (Weichtiere).Sie wachsen von unter einem Zentimeter bis hundert Zentimeter pro Jahr. Korallenriffe kommen nur in den Tropen vor, etwa zwischen 32 nördlicher und südlicher Breite, wo die Temperatur des Oberflächenwassers nicht unter 20 C absinkt. Außerdem brauchen sie genügend Sauer- und Nährstoffe, sowie auch Licht. Das Korallenwachstum vollzieht sich daher nur bis in Tiefen von etwa 40 Meter. Riffformen: Küstenriffe: erstrecken sich von der Küste einer Insel oder von einer Festlandküste ins Meer hinein ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1237
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück