Rembrandt, Harmenszoon van Rijn (1606-1669)

Schlagwörter:
Kunst, Künstler, Maler, Referat, Hausaufgabe, Rembrandt, Harmenszoon van Rijn (1606-1669)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Rembrandt Harmenszoon van Rijn (1606 - 1669) Von: Simon Fleischer Wenn man Frans Hals sieht, bekommt man Lust zum Malen, wenn man Rembrandt sieht, so möchte man es aufgeben. 1 Dieser Satz stammt von Max Liebermann (1847 -1935) 2 , einem deutschen Maler und Graphiker. Frans Hals (1581 - 1666) 3 ist neben Jan Vermeer und Rembrandt einer der Mitglieder des Triumvirats der holländischen Malerei. 4 Was man von Rembrandt heute besonders gut kennt, ist sein Aussehen. Im Laufe seines Lebens hat er sich mindestens achtzig mal selbst gemalt. Sein Vater war Müller. Er hatte eine eigene Mühle, was ihn zu einem recht angesehenen Mann machte. Diese Mühle stand am Stadtrand von Leiden, einer schon damals wegen ihrer berühmten Universität sehr bekannten und wichtigen Stadt Hollands (50000 Einwohner). ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2117
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück