Weltwirtschaftsfaktor Erdöl

Schlagwörter:
Energiequellen, Förderung, Bohrtechnik, Pipelines, Reserveabschätzungen, Golfkriege, OPEC, Rockefeller, Standard Oil Esso, Referat, Hausaufgabe, Weltwirtschaftsfaktor Erdöl
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
WELTWIRTSCHAFTSFAKTOR ERDöL Das öl ist der Lebensnerv der Zivilisation, ohne das sie nicht bestehen könnte: ob es sich dabei um riesige Fabriken, um den Verkehr über Land, in der Luft und auf See handelt, ob es Flugzeuge oder Unterseeboote betrifft ohne öl wären sie nur rostendes Blech. Gamal Abd el-Nasser von Puchegger Peter Allgemeines Erdöl ist kurz gesagt Energie. Laut Physik ist die Definition für Energie folgende: Fähigkeit eines physikalischen oder technischen Systems, Arbeit zu verrichten. Erdöl gehört neben Erdgas, Kohle, Uranerz, Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie zur Primärenergie. Benzin, Diesel, Heizöl, Strom gehören zur Sekundärenergie. Die Energiewirtschaft sind alle Wirtschaftsbereiche, die mit der Erzeugung, Umwandlung und Verteilung von Primärenergie und ...

Autor:
Anzahl Wörter:
9288
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Zurück